Naturheilpraxis
Theda Sebald

Cellsymbiosetherapie


Die Cellsymbiosetherapie nach Dr. Heinrich Kremer, ist ein global neues Therapieverfahren. Schwerpunkt dieser Therapie sind Allergien, Krebs, Schwermetallbelastungen und allgemein chronische Immundefekte. Die Therapie geht von einer Mitochondrienfunktionsstörung aus, die zu einer verminderten Versorgung der Zelle und ihrer Zellenergie führt. 90% des Sauerstoffs, den wir einatmen, wird in den Mitochondrien zur Energiegewinnung benötigt und steuert die Zellleistungen aller Organe. Über spezielle Schwefelverbindungen und Polyphenole wird die Regeneration des Zellstoffwechsels angeregt. Durch die Umstellung in der Ernährung und diverse vitalisierende Stoffe für den Darm, das Immunsystem und die Zellentgiftung findet eine Regeneration der Zellleistung im ganzen Körper statt.
Diese Therapie wirkt nachhaltig und behandelt die Usache insbesondere chronischer Krankheiten.

Weitere Informationen in Praxis und unter www.cellsymbiosis-netzwerk.de