Naturheilpraxis
Theda Sebald

Bio-Resonanz-Therapie


Die Bioresonanzmethode gehört ebenso wie die Homöopathie und die Akupunktur zu Therapieverfahren der Regulativen Medizin. Das Denkmodell zur Bioresonanzmethode wird durch die neuesten Erkenntnisse der Bio- und Quantenphysik untermauert und bestätigt. Die Grundlagen der Bioresonanzmethode basiert auf dem Informationsaustausch zwischen den Zellen. Jede Zelle, jeder Körperteil, aber auch Bakterien, Viren, Pollen, Allergene, usw. strahlen eigene Wellen ab. Jede dieser Substanzen hat ein ganz bestimmtes Frequenzmuster. Dieses Frequenzmuster nutzt die Bioresonanz und gleicht ein Ungleichgewicht der gestörten Frequenzen wieder aus. In einem kranken Körper funktioniert der Informationsaustausch zwischen den Zellen nicht mehr richtig. Hier greift die Bioresonanzmethode regulierend ein und sorgt für eine gesunde Zellkommunikation.
Insbesondere im Bereich der akuten und chronischen Allergien, aber auch zur Ausleitung von Toxinen, Umweltschadstoffen, Viren und Bakterien leistet die Bio-Resonanz-Therapie nachhaltig sehr viel.

Was wir mit dieser Methode therapieren:

• Akute Allergien, wie Ekzeme und Heuschnupfen
• Chronische Allergien, wie Neurodermitis, Nahrungsmittelallergien und Asthma
• Ausleitung von Toxinen, Bakterien und Viren
• Ausleitung von Amalgam
• Herpeserkrankungen
• Warzenbehandlung
• Narbenentstörung
• Raucherentwöhnung
• Akute und chronische Entzündungen
• Begleitung von Zahnbehandlungen
• Impfausleitung

Weitere Infos in der Praxis!